Menü Schließen

Impressum & Datenschutzerklärung

Rechtsform

Die Rhubarbs sind ein gemeinnütziger Verein.
Steuernummer: 206/5879/0817
Gemeinnützig im Sinne der §§ 51 ff AO (Abgabenordnung).
Unsere Satzung.

Der Verein wird vertreten durch den Vorstand (verantwortlich gemäß §5 TMG):

Vorsitzende: Miriam Mentel
Stellv. Vorsitzende: Barbara Huester
Kassenführerin: Anna Eberhard

Schriftführerin: Sigrid Manleitner

Kontakt: barbershop*rhubarbs.de oder per Telefon unter 0228/910 88 49
(Spamschutz: bitte * durch @ ersetzen)

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem Chor. Wenn auch Sie uns durch eine Spende unterstützen wollen, dann kontaktieren Sie uns. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, können wir für Ihre Spende eine Spendenbescheinigung ausstellen. Von uns jedenfalls jetzt schon einen herzlichen Dank!

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht und welche Rechte Sie als Nutzer haben.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist der Verein „The Rhubarbs“, vertreten durch den Vorstand.

Vorsitzende: Miriam Mentel
Stellv. Vorsitzende: Barbara Huester
Kassenführerin: Anna Eberhard

Schriftführerin: Sigrid Manleitner

Kontakt: barbershop*rhubarbs.de
(Spamschutz: bitte * durch @ ersetzen)

2. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer dieser Website grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website oder zur Beantwortung von E-Mail-Anfragen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

3. Rechtsgrundlage zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Als Rechtsgrundlage zur Verarbeitung personenbezogener Daten dienen Art. 6 Abs. 1 lit. a-d EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

4. Speicherdauer und Löschung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Ergänzungen oder Abweichungen dazu sind unter den nachfolgenden Ziffern vermerkt. Auch kann die betroffene Person jederzeit eine Löschung Ihrer Daten verlangen.

5. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  2. Das Betriebssystem des Nutzers
  3. Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  4. Die IP-Adresse des Nutzers
  5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  6. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  7. Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

6. Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

7. Kontaktaufnahme per E-Mail

Es besteht die Möglichkeit, uns per E-Mail unter der bereitgestellten Adresse zu kontaktieren, zum Beispiel um einen Termin zum Probesingen zu vereinbaren oder Anfragen zur Buchung unseres Chors zu machen. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Die Daten werden gelöscht, sobald die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Sie können der Speicherung Ihrer per E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten unabhängig davon jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Ergeben sich aus dem E-Mail-Kontakt Verträge (z.B. Buchung des Chors für einen Auftritt), so gelten die entsprechenden gesetzlichen Regelungen und Fristen zur Aufbewahrung von Vertragsdaten.

8. E-Mail-Newsletter

Es besteht die Möglichkeit, unter der Angabe von Name und E-Mail-Adresse einen Newsletter zu abonnieren. Diese Daten werden von uns ausschließlich zum Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet. Das Einverständnis zur Nutzung dieser Daten kann jederzeit durch das Anklicken des Abmelde-Links in unseren E-Mails widerrufen werden. Die gespeicherten Nutzerdaten werden daraufhin gelöscht.

9. Links zu YouTube

Die Website enthält eingebettete Inhalte der Video-Plattform Youtube. Youtube ist eine Plattform der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, (folgend „Google“). Wir betten diese Inhalte im sogenannten „erweiterten Datenschutzmodus“ ein. Dies bedeutet, dass erst beim Anklicken der Videos personenbezogene Daten übertragen werden. Wir weisen darauf hin, dass es beim Aufrufen dieser Videos möglich ist, dass Google Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen kann.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Bei Nutzung unserer Website ohne das Anklicken dieser Links findet keine automatische Weitergabe personenbezogener Daten an Google statt.

10. Rechte des Nutzers

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an uns wenden.